AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar

AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar AMGoBox GSM mit Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: 900365
  • Versandgewicht: 2,49 kg
  • Artikelgewicht: 2,49 kg
    Preise sichtbar nach Anmeldung
Kategorie:

Beschreibung

AMGoBox, die mobile, wetterfeste Langzeit GSM-Funk-Alarmanlage!

Sie suchen eine Funk-Alarmanlage, die keinen Telefonanschluss braucht? Die mit einer Akkuladung bis zu 2 Jahre arbeitet, und ohne einen Netzstrom-Anschluss? Die bei Alarm per Anruf, und Funk-Sirene alarmiert? Und trotzdem nicht teuer ist? Dann ist die neue AMGoBox die richtige Wahl für Sie.
 
Alarmzentralen erfüllen eine wichtige Funktion, aber die auf dem Markt befindlichen Modelle haben viele Nachteile. Entweder benötigen sie einen Telefonanschluss, Netzstrom, oder sie sind mit den Sensoren verkabelt. In der Regel sind Alarmzentralen nicht wetterfest, nur stationär einsetzbar, manchmal kompliziert in der Bedienung und oftmals teuer.
 
Bei der Entwicklung der neuen AMGoBox ging es darum, all diese Nachteile zu vermeiden. Es sollte eine universell einsetzbare, preiswerte, zuverlässige, mobil nutzbare Alarmzentrale entwickelt werden, die sehr lange mit einer Akkuladung arbeitet und eine Vielzahl an unterschiedlichsten Sensoren verarbeiten kann. Die Alarmmeldung soll per Anruf mit Mikrofonschaltung, per SMS und per kostenloser Telefon-Kurzinfo erfolgen. Die Steuerung soll mittels Fernbedienung, SMS mit Rückbestätigung und per kostenlosem Anruf erfolgen. Das Ergebnis nach 2 Jahren Entwicklungsarbeit ist die AMGoBox, eine GSM-Alarmzentrale, die kaum Wünsche offen lässt und die problemlos auch zur Aufrüstung bestehender Alarmanlagen genutzt werden kann.
 
Die AMGoBox stellt eine völlig neue Generation der Funk-Alarmanlage dar. Sie ist überall einsetzbar, im Haus und im Freien, sie ist klein und handlich im Gebrauch, völlig wartungsfrei und arbeitet unabhängig vom Netzstrom. Eine Akkuladung reicht für ca. 2 Jahre Betrieb. Beliebig viele, unterschiedlichste Sensoren können per Funksignal auf die AMGoBox melden. Sie können die AMGoBox an einen beliebigen Platz mit GSM-Empfang aufstellen, alle gespeicherten Funksensoren im Umkreis von bis zu 100m werden auf die GSM-Zentrale melden. Im Alarmfall werden Sie dann innerhalb von 45 Sekunden angerufen und erhalten eine SMS. Die scharf- und unscharf Schaltung erfolgt per mitgelieferter Funk-Fernbedienung. Der integrierte Sender in der AMGoBox kann bei Alarm-Funksirenen, Scheinwerfer, Funk-Steckdosen, Fotoüberwachung usw. im Umkreis bis zu 100m einschalten. 
 
Mit der AMGoBox erhalten Sie erstmalig eine mobil nutzbare, völlig unkomplizierte Funk-Alarmanlage, die Sie universell in Haus, Boot, Garage, Pkw, Wohnwagen, Scheune, Freifeld usw. einsetzen können und um die Sie sich bis zu 2 Jahre nicht kümmern müssen. 
 
Das Design der AMGoBox wurde bewusst einfach und schlicht gehalten. Im Fall eines Alarms versucht der Einbrecher zuerst, die Alarmanlage auszuschalten, meist indem er sie zerstört. Um dies zu verhindern, wurde die AMGoBox nicht wie eine der üblichen Alarmzentrale gestaltet. Und die AMGoBox gibt bei Alarm keinen Ton von sich. Wenn ein Sirenenalarm gewünscht wird, aktiviert der eingebaute Funksender in der AMGoBox eine Funksirene im Nachbar-Raum. Die AMGoBox kann versteckt montiert werden oder Sie kleben den mitgelieferten Warnaufkleber auf die AMGoBox.
 
 
Kein Einbrecher macht sich an einem Gehäuse zu schaffen, das er für einen gefährlichen Stromanschluss-Kasten hält.
 
Folgende Sensoren können mit der Amgobox eingesetzt werden:
 
- Funk-Fernbedienungen
- RFID-Chiplesegeräte
- PIN-Code-Sender
- Bewegungsmelder für drinnen
- Bewegungsmelder im Wetterschutzgehäuse für draußen
- Tür/Fenster Magnetsensoren
- Tür/Fenster Kombimelder mit zusätzlichem Glasbruchsensor
- Rauchmelder
- Hitzemelder
- Wassermelder
- Geräuschmelder
- Fahrzeug-Schutzsensoren
- Lichtschranken
- Funk-Innensirenen
- Funk-Außensirenen
 
Nachstehend finden Sie einige Beispiele für den praktischen Einsatz der AMGoBox:
 
1) Haus
2) Pkw/ Wohnwagen
3) Boot
4) Zaun
5) Garage
6) Baumaschinen

Sie können jede SIM-Karte mit Anruf-/SMS-Funktion nutzen, deren PIN-Abfrage Sie vor der Nutzung deaktiviert haben.

lichtschranke_solar_100m

Diese professionelle Lichtschranke arbeitet mit einem doppelten, unsichtbaren Infrarot-Lichtstrahl für eine Entfernung  bis zu 100 Meter zwischen Sender und Empfänger. Diese Lichtschranke ist im Außenbereich einsetzbar und arbeitet auch noch, wenn Schnee oder Eis auf dem Gehäuse liegen.

Diese IR-Lichtschranke ist manipulationssicher, da sich der Infrarot-Strahl auch nicht mit Rauch so einfach sichtbar machen lässt. Weiterhin werden auch bekannte Methoden wie der Spiegeltrick aufgrund der Laufzeitveränderung des Strahls erkannt und sofort Alarm ausgelöst.

Die Reaktionsgeschwindigkeit der Alarmauslösung ist einstellbar, dadurch kann Fehlalarm durch Vögel oder Insekten ausgeschlossen werden. Im Alarmfall sendet der eingebaute Sender ein Funksignal bis zu 100 Meter weit an die Alarmzentrale.

Die Stromversorgung erfolgt durch jeweils ein integriertes Solarpanel. Die Lichtschranke wird betriebsbereit geliefert. Die Abmessungen sind: 27 x 6,5 x 9 cm (H x B x T)

Die Solar-Lichtschranken können entweder mit einer der AMG Alarmsysteme im 433 MHZ Bereich oder mit einem passenden Funk-Empfänger (Größe einer Zigarettenschachtel) eingesetzt werden. Alarmzentrale oder Funk-Empfänger können bis zu 100 m weit von der Lichtschranke entfernt eingesetzt werden. Der Funk-Empfänger kann ein Relais beliebiger Art und Größe schalten und kostet 35 Euro. Bei Bedarf teilen Sie uns bitte mit, was Sie schalten möchten, wir stimmen dann mit Ihnen alles Weitere ab.

Kontaktieren Sie uns bei Bedarf unter: info@amg-sicherheitstechnik.de

Bitte beachten Sie dass für den Fall, dass die Lichtschranken in einer Nord-Süd-Richtung eingesetzt werden, ein Umlenkspiegel für eines der Solar-Module benötigt wird. Die Solar-Module können bis zu 90° von den Lichtschranken nach rechts oder links geschwenkt werden, um mittels Sonne den Akku zu laden. Bei einer reinen Nord-Süd-Ausrichtung würde jedoch dieser Schwenkbereich nicht ausreichen, sodass ein Solar-Modul über Umlenkspiegel mit Sonnenlicht versorgt wird. Der Umlenkspiegel (speziell gekanntes Aluminiumblech) wird am Solar-Modul befestigt kann für 15 Euro als Zubehör bestellt werden.

Kontaktieren Sie uns bei Bedarf unter: info@amg-sicherheitstechnik.de

Sie können jede SIM-Karte mit Anruf- / SMS-Funktion nutzen, deren PIN-Abfrage Sie vor der Nutzung deaktiviert haben.

Lieferumfang:

1 x AMGoBox GSM-Langzeit-Alarmanlage
1 x Funk-Fernbedienung
1 x Li-Ion Akku-Ladegerät 4,2 V
1 x Warnaufkleber
1 x leicht verständliche Bedienungsanleitung in Deutsch
1 x Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Weitere Produkte